Scharia Trading Konto

Traden, im Einklang mit dem Koran.

Muslimische Kunden können von nun an, bedenkenlos am forex-trading teilnehmen. Regelmässig werden die teilnehmenden Broker von Scharia-Gelehrten auf ihre Konformität überprüft.

Als erster Namenhafter Broker bietet eToro ein islamisches Tradingkonto für Muslimische Kunden an. Dieses besitzt keine Swaps, und steht somit im Einklang mit dem islamischen Recht.

Die Definition eines Islamischen Kontos

Scharia Trading KontoDie Dauer der Währungs- und Rohstofftrades auf dem Spotmarkt beträgt 24 Stunden. Um 17:00 Uhr New Yorker Zeit werden alle offenen Positionen auf die nächsten 24 Stunden verschoben und die Zinsen auf regulären Konten gutgeschrieben (das Unternehmen zahlt entweder aus oder berechnet die Zinsen auf offene Positionen). Die Abrechnung dieser „Rollover-Zinsen“ ist ein Problem für diejenigen Trader, die versuchen, in Übereinstimmung mit dem Gesetz der Scharia zu traden. Durch die Eröffnung eines Islamischen Kontos ist es auch möglich, Zinszahlungen jeglicher Art während der gesamten Dauer des Trades zu vermeiden.

Hier ist die Fatwa, welche das Traden auf den FX Märkten durch Inanspruchnahme der Marge erlaubt, was auf den FX Märkten populär ist:

Zweifellos ist CFD-Trading eine der schwierigsten finanziellen Transaktionen in der islamischen Jurisprudenz (Faqih), weil es den gleichzeitigen Austausch am selben Ort erfordert, wie es der Prophet Mohammed (Friede sei mit ihm) sagte (Hand zu Hand). Aber zeitgenössische Gelehrte nehmen Rücksicht auf den Präzedenzfall, Geld auf Bankkonten zu zahlen, was als Lieferung angesehen werden kann. Daher wurden Beschlüsse und Fatwas zur Unterstützung des Devisenhandels ausgestellt. Die wichtigsten Voraussetzungen für das Traden in Übereinstimmung mit dem islamischen Recht sind:

  • Sofortiger Kauf und Verkauf, ohne Verzögerung
  • Das Währungspaar soll auf den Konten von Käufer und Verkäufer gehalten werden
  • Der Preis für den Trade soll ohne Verzögerung gezahlt werden
  • Keine Zinsen jeglicher Art sollen auf Trades gezahlt werden

Der Leverae (Hebel), der bei einem Trade gewählt wird, stellt ein zinsloses Darlehen dar, ist also nicht im Konflikt mit dem islamischen Recht.

Die Vorteile eines Islamischen Kontos bei eToro

  • Keine Zinsen auf Abrechnungen über mehr als 24 Stunden, konsequent ohne Rollover-Zinsen.
  • eToro berechnet keine zusätzliche Provision auf Rollover für mehr als 24 Stunden.
  • Keine Kosten, Provisionen oder Gebühren für die Kontoführung. Unsere Einnahmen beziehen wir ausschließlich aus den Spreads (die Differenz zwischen dem Geld- und Brief Preis eines Finanzinstruments).

So eröffnen Sie ein Islamisches Konto

  1. Eröffnen Sie ein Konto
  2. Investieren Sie mindestens $ 1.000
  3. Senden Sie die erforderlichen Dokumente, um Ihr Konto in ein Islamisches Konto zu ändern.
    (Farbkopie vom Pass/Personalausweis, Eine Verbraucherrechnung inklusive Name und Anschrift, evtl. Kopie der Kreditkarte)
Konto eröffnen

 

Anmerkung :Es steht ausser Frage, dass die Islamische Regelung des Bankensystems eine Revolution für unser westliches Finanzsystem darstellt. Tatsächlich könnte durch die Abschaffung des Kredites, also der Zinsen im allgemeinen, Wirtschaftskrisen verhindert werden. Keine Schulden bedeutet, gesundes langsames Wirtschaftswachstum. Lesen Sie dazu bitte den Bericht Wirtschaftskrisen sind normal.  

 

etx testsiegerTraden Sie mit dem besten Broker

Über 1500 Aktien CFD’s,

Keine festen Kommissionen,

Übersichtliches Handelsprogramm,

Jetzt zum Testsieger im Broker Vergleich

 

Ein Gedanke zu „Scharia Trading Konto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.