Testbericht zum Online Broker Plus 500

plus500 Plus 500 glänzt durch seine einfache Bedienung und unkomplizierte Kontoeröffnung. In kurzer Zeit  hat man ein Konto eröffnet und kann in den Märkten der Welt handeln. Als ob das noch nicht genug ist, setzt der Broker noch einen drauf und schenkt jedem, der ein Live Konto eröffnet 25 € Startkapital, ohne dass man eine Einzahlung leisten muss. Ausserdem wird Plus 500 CY LTD von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert.  

Risikohinweis: Ihr Kapital könnte gefährdet sein!

 

Die Handelsplattform von Plus 500

Leicht und übersichtlich war die Devise als die Gründerväter von Plus 500 über ihr Programm bei dem Erstellen einer Handelsplattform nachdachten.. Gelungen sind die guten Vorsätze allemal und es gab bisher keinen Trader, der die Bedienung des Plus 500 Menüs nicht verstanden hat. Plus 500 Alle Instrument sind sofort zu finden und mühelos auf den Chartbildschirm zu holen. Multimonitor ist nicht möglich, wobei ein Trader auf höheren Zeiteinheiten wohl wenig wert, auf das Überwachen von Dutzend Charts gleichzeitig, legen wird.

Das Charting von Plus 500

Die Charts sind übersichtlich und auf das wesentliche ausgerichtet. Man hat die Wahl zwischen Liniencharts ( Wie im Bild dargestellt), oder Periodencharts (Schauen sie sich dazu das Video “Was sind Periodencharts” an). Desweiteren bietet Plus 500 eine vielzahl von Indikatoren an, die direkt in den Chart gelegt werden können.Plus 500

Die untere Zeitachse lässt sich verschieben, um so einen grösseren Zeitraum betrachten zu können. Der Chart ist sehr einfach und gut aufgebaut, wie schon oben erwähnt wurde, jedoch ist dies kein Mangel sondern ein ideales Tool um sich einen Überblick über das Marktgeschehen zu machen.

Die Ordereingabe von Plus 500

Plus 500Die einheitliche Linie der intuitiven Bedienung zieht sich durch das gesamte Programm von Plus 500. Direkt im Hauptmenü wählt man hinter den Instrumenten ( Aktien, Währungspaare, Rohstoffe) ob Verkauft (Short), oder Gekauft werden soll. Sofort öffnet sich eine Ordermaske in der Sie die anzahl der Aktien wählen. Das Programm zeigt Ihnen die erforderliche Marge an, die benötigt wird um diese Position zu eröffnen. Im Beispiel würden 10 Adidas Aktien 708€ kosten. Da wir jedoch Aktien CFD’s handeln benötigen Sie nur 35,40€. Ihre Position ist gehebelt. mit “Bei Gewinn schliessen” bestimmen Sie, wann das System im Falle eines Gewinns, die Position schliessen soll. Die Einstellung “Bei Verlust schliessen” ist das wichtigste beim Trading. Hier legen Sie Ihren maximalen Verlust fest, falls die Position nicht zu Ihren Gunsten verläuft.

Fazit von Plus 500

Plus 500 ist der ideale Broker um eine breite Palette an Instrumenten zu handeln. Auch wenn die technischen Möglichkeiten beschränkt sind, ist es genau diese Einfachheit, die man beim Trading braucht. Das Team von www.technischerbörsenhandel.net erhält immer wieder Anfragen, welcher Broker nun der beste ist. Um schnell und kostengünstig in Aktien CFD’s, Rohstoffe, oder Devisen zu investieren, steht Plus 500 zurecht auf den 2. Platz im Broker Vergleich.

 

 

Testbericht zum Testsieger im Broker Vergleich – ETX Capital

Zum Bericht von Captrader – Der einzige mit Börsenechten Kursen

Zum Broker Vergleich