Hypnose App – Affirmationen mit der Stimme

Affirmationen zur Programmierung des Unterbewusstseins kennt man bisher nur von aufwändiger Software. Aber nun gibt es die Affirmationen für die Hosentasche, bzw für das Handy.

Wir haben uns die Hypnose App Momkey einmal genauer angeschaut und geprüft, ob das Anhören der eigenen Stimme wirklich effektiv sein kann.

Hypnose App – Die eigene Stimme zur Progammierung

Die App von der wir sprechen heisst Momkey und bietet dem Benutzer ein Programm, mit dem man quasi von unterwegs seine eigenen Affirmationen erstellen kann und somit sein Unterbewusstsein programmieren und schulen kann.

Was ist der Unterschied zu Silent Subliminals?

Der Hauptunterschied liegt im hörbaren Bereich. Die Hypnose App, (die keine echte Hypnose erschafft, in der man in Trance schwebt), ist hörbar und nicht lautlos wie es Silent Subliminals sind.

Das funktioniert wie folgt. Das eigene Unterbewusstsein glaubt der eigenen Stimme am meisten. Somit wird es auch glauben schenken, wenn die eigene Stimme kontinuierlich sagt:

  • Ich bin erfolgreich
  • Ich ziehe Geld an
  • Ich verdiene Geld mit Leichtigkeit

oder:

  • Ich bin gesund und schlank
  • Ich ernähre mich gesund
  • Ich bin dünn und treibe Sport

Es gibt also viele Ziele und Möglichkeiten solche Affirmationen einzusetzen.

Nun zur Stimme. Stellen Sie sich vor, wenn Sie die oben angedeuteten Sätze kontinuierlich einen Stunde am Tag runterbrettern würden. Es hätte einen positiven Effekt auf Ihre Finanzen/Job oder auf Ihre Fitness/Gewicht verlieren, das ist sicher!

Die App macht das Gleiche, nur automatisch und zwar mit Ihrer Stimme ohne dass Sie selber sprechen müssen (Natürlich einmal am Anfang für die Aufnahme).

Damit das nicht zu eintönig wird, haben die Entwickler noch 2 Hintergrundmusik Soundtracks bereitgestellt, die man nach belieben zuschalten kann und auch in der Lautstärke beeinflussen kann.

Besonders entspannend wirkt das mit den Tönen, wenn man Sätze zur Beruhigung aufgenommen hat, um Stress zu reduzieren. Setzt man sich in der Mittagspause kurz an einen ruhigen Ort und hört seine Affirmationen:

  • Ich bin entspannt
  • Ich bin ausgeglichen und ruhig
  • Mir geht es sehr gut

… , mit einer der entspannenden Hintergrundmusik, dann spürt man tatsächlich ein wolliges Gefühl der Entspannung.

Hypnose App oder Selbstprogrammierung?

Nun stellt sich die Frage ob es eine Hypnose ist, oder ob es letztlich eine Programmierung des eigenen Ichs ist. Da ein wesentlicher Bestandteil die gesprochenen Affirmationen sind, gehen wir davon aus, dass es eine Selbstprogrammierungs App ist, mit der man seine Wünsche in die Realität bringen kann. Sofern man die App regelmässig benutzt.

Weitere Funktionen der Hypnose App

Wie schon angesprochen, bietet die Affirmations App 2 Hindergrundmusik Töne, die man selbst wählen kann und auch die Lautstärke nach den eigenen Bedürfnissen einstellen kann.

Daneben bietet die App noch vorgefertigte Affirmationen die man nur noch sprechen und aufnehmen muss. Diese sind jedoch in Englisch. Um die app zu bedienen benötigt man keine Englisch, da alles intuitiv und nachvollziehbar ist. Kopfhörer oder Headsets sind jedoch ein Muss um den optimalen Nutzen zu ziehen.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Benachrichtigungsfunktion. Man stellt das Datum und die Uhrzeit ein und lässt sich von der Momkey Hypnose App einfach daran erinnern, dass die Affirmation anzuhören sind. Somit kann man seine Sitzungen nicht verpassen.

Fazit zur Hypnose App – Affirmationen mit der eigenen Stimme

Das Konzept ist einfach effektiv. Da hier mit der eigenen Stimme gearbeitet wird, blockiert das Unterbewusstsein nicht die Affirmationen, sondern lässt diese gewähren.

Die Idee mit den Hintergrundtönen ist gut durchdacht und somit lässt sich die App auch als Entspannungs App wunderbar nutzen. Die Einsatzmöglichkeiten sind groß und vielfältig wie die nachfolgenden Ideen zeigen:

  • Gewicht abnehmen
  • Rauchen aufhören
  • Erfolg anziehen
  • Schüchternheit überwinden
  • Selbstbewusst werden
  • Geld anziehen

Die Hypnose App mit dem Namen Momkey ist also eine nette Idee um unterwegs Entspannung zu suchen oder an seinen Zielen oder Defiziten zu arbeiten. Man sollte der App eine Chance geben

Hier gehts zum App Store

Hier gehts zum Play Store

Die Versionen zwischen iOS und Android unterscheiden sich. Bisher ist die verbesserte Version nur für iPhone zu haben. die einfache Version nur für Android (keine Hintergrundmusik)

Diese Seiten könnten Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.