Was tun, wenn die gesetzten Ziele nicht eintreten

Wer sich Ziele setzt wird messbar!

Jeder, der sich Ziele setzt kennt die fordernden Blicke der Familie und Freunde, wenn die gesetzten Ziele auf sich warten lassen. Schließlich hat man am Anfang alles daran gesetzt, den meisten Menschen mitzuteilen, was man vorhat. Dumm nur, wenn das geplante Einkommen oder die Traumfigur noch in weiter Ferne sind.

Hier ein paar Tipps, wie Sie Fehler bei der Ziel Realisierung vermeiden können.

Seien Sie realistisch für die gesetzten Ziele

Man sollte nicht klein stabeln, aber sich auch keine zu hohen Ziele am Anfang setzen. Millionär werden klingt gut, aber wie wäre es stattdessen mit einem Einkommen, dass zum Leben reicht, ohne aktiv arbeiten zu müssen. Ein passives Einkommen ist eine gute und realistische Alternative als der Wunsch Millionär zu werden.

Denken Sie das Ziel wäre schon erreicht

Im Kopf muss Ihr Ziel schon längst erreicht sein. Das heisst Sie müssen sich einbilden, dass Sie das Ziel schon längst erreicht hätten. Fühlen Sie sich in das Gefühl hinein und denken Sie im hier und jetzt. Ein Wunsch signalisiert immer eine Art Mangel. Daher, denken Sie sich das erreichte Ziel herbei.

Vertrauen Sie auf das Universum

Auch wenn es eine Weile dauert, bis die gewünschten Erfolge eintreffen. Seien Sie geduldig und warten Sie ab. Natürlich nicht tatenlos, denn ein Wunsch beim Universum setzt voraus, dass Sie auch aktiv etwas dafür tun diese Ziel zu erreichen. Einfach in den Sessel setzen und wünschen funktioniert so nicht.

Benutzen Sie ein Visionboard für die gesetzen Ziele

Eine visuelle Hilfe ist manchmal sehr hilfreich die Wunschfrequenz aufrecht zu erhalten. Kleben Sie Dinge die Sie sich wünschen an eine Tafel, ein sogenanntes Visionboard. Danach kleben Sie Bilder von sich selbst daneben. Damit verbindet Ihr Gehirn bei jedem Blick auf das gewünschte Objekt Ihre eigene Person damit.

Arbeiten Sie mit Silent Subliminals für die gesetzten Ziele

Silent Subliminals können durch die unterschwelligen Botschaften das eigene Denken beeinflussen. Sie sind praktisch für das Ohr unhörbar, aber für das Unterbewusstsein prägend. Auf der Seite, Silent Subliminals selbst erstellen, haben wir gezeigt, wie Sie kostenlos eigene unterschwellige Botschaften erstellen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.