Der richtige Dresscode im Handelsbüro

Wer in einem Handelsbüro eine Stelle bekommt, sollte sich vorher über den richtige Dresscode Gedanken machen. Im T-Shirt sollte niemand seine neue Arbeit beginnen.

Wir haben die wichtigsten Regeln zusammengefasst und zudem eine Hemdmarke gestestet, die perfekt geeignet ist. Es handelt sich um die Marke Olymp, die einige Vorteile bietet, auf die wir im weiteren Bericht eingehen möchten.

Doch zunächst einmal die wichtigsten Grundregeln für den Mann im Handelsbüro oder Börsenparkett.

Was sollten Männer im Handelsbüro tragen?

Bei der Anzughose ist darauf zu achten, dass der Hosensaum etwa einen Zentimeter überhalb des Schuhabsatzes ist. Dabei ist wichtig, dass man lange Socken trägt, um den Blick auf das nackte Bein zu vermeiden.

Die richtige und gepflegte Frisur ist genauso entscheidend, wie die Rasur. Ein Deodorant ist Pflicht, besonders im Sommer. Bitte vermeiden Sie Tennissocken zu schwarzen Hosen und auffälligen Schmuck. Eine Armbanduhr und ein Ring sind genug.

Welches Hemd sollte im Handelsbüro getragen werden?

Bei Hemden ist es wichtig, dass sie hautverträglich sind. Menschen die unter Allergien leiden, sollten zu Schadstofffreien Hemden greifen, um sich tagsüber ohne Jucken oder Brennen, ihrer Arbeit widmen zu können.

Die Marke Olymp hat in diesem Fall die Nase vorn. Die Hemden sind nicht nur Schadstofffrei, sondern besitzen auch einen kleinen Anteil an Elasthan. Das macht die Hemden insgesamt bequemer. Zudem sind die Hemden von Olymp tailliert und passen sich den schlanken Körper besser an, als vergleichbare Hemden, die letztlich am unteren Ende nur herumflattern.

Bei der Armlänge scheiden sich die Geister. Aber generell bleibt festzuhalten, dass ein Langarm schicker aussieht, als ein Kurzarm Hemd. Bei Olymp wurde am Ärmel noch ein wenig mit farbigen Stoffen gearbeitet. bei unserem Testprodukt mit einer blauen Farbe. Selbstverständlich gibt es diese noch in weiteren Farben.

Wie man sieht, dass sich das Thema mit der blauen Farbe durch das ganze Hemd zieht. Sogar am Kragen erkennt man, dass man ein hochwertiges Hemd vor sich hat.

Keine Panik bei Nadellöchern

Die Hemden sind verpackt und mit Nadel befestigt. Packt man die Hemden aus, sieht man deutlich Nadellöcher auf der Brust. Diese verschwinden aber wieder, wenn man das Hemd eine Weile hängen lässt. Bei unserer Beratung im Fachgeschäft wurde geraten, dass Hemd während des Duschens mit ins Bad zu hängen. Und siehe da, es hat geklappt.

Was gehört unter das Olymp Hemd?

Unter ein Hemd gehört ein körperenges Unterhemd. Wir sprechen hier nicht von klassischen Unterhemden, die wie Tank Tops aussehen. Der Hersteller hat hier ein spezielles Unterhemd im Angebot, dass sehr eng anliegt und Ärmel besitzt. Das hat den Vorteil, dass Schweiß and den Achseln nicht ans Hemd gelangen, wie es bei herkömmlichen Unterhemden der Fall ist. Zudem hat man die Wahl zwischen Rundkragen und V-Kragen. Wir haben uns für den V-Kragen entschieden, denn somit sieht man das Unterhemd gar nicht hervorscheinen.

Ein weiterer Tipp: Kauft man die Langversion des Olymp-Hemds, kann man ohne weiteres ein stylisches Hemd für den feierabendlichen Gang in die Bar mit Kollegen formen. Dazu werden die Ärmel wie im Bild einfach umgekrempelt und im Monaco-Styl getragen. Im Büro trägt man es einfach lang und entspricht dem Business-Look. wie sich das Olymp Hemd im Alltag verhält, wird in einem weiteren Bericht erläutert.

Weitere Themen zu Finanzen und Geld verdienen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.